Klangmassage mit der Körpertambura

nach einem AMARYLLIA - Konzert wird neugierig die Körpertambura erprobt

Eine entspannende und neue Erfahrung für den Körper und die Seele bietet die Klangmassage mit der Körpertambura.

Von Bernhard Deutz für die Musiktherapie entwickelt, kommt dieses oberton- und schwingungsreiche neue Instrument in meiner therapeutischen und musikalischen Praxis oft zur Anwendung.

Darüberhinaus ist es ein besonderes Erlebnis, sich mit der Körpertambura bespielen zu lassen. Weg vom Ohr beginnt unser Körper spürbar zu schwingen, jede Zelle schwingt sich ein auf den Grundton des Instrumentes. Körper- und Organstrukturen werden wohltuend harmonisiert.

Friedvolles Loslassen verbrauchter Energien und entspanntes Atmen, Lebensfreude und vertrauende Offenheit begleiten uns durch die Klangmassage, und wirken darüber hinaus.

Auf Wunsch unterstütze ich diesen Prozess mit einer stimmungsentsprechenden Maultrommel, Monochord, Klangschale oder Gombadrum.

Bitte einen Termin vereinbaren; mit der Körpertambura kann ich auch "Hausbesuche" machen, und so schnell und individuell auf eure Wünsche und Bedürfnisse eingehen.

JoAchim Hellmann

Für Terminvereinbarungen für Festivals, Konzerte, private + Firmenfeiern, Ausstellungseröffnungen und "Stuben-konzerte" nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf!

 

mail: bodysound@gmx.de

 

mobil: 0151 12 93 66 17

Healing Sounds - Klangabend+Mitmachkonzert

YOEMAN

maultrommeln der welt -

von folk zu house